Fragen + Anworten

Fragen und Antworten

Der Trink Alarm passt nicht auf meine Flasche.
Wir haben den Trink Alarm entwickelt für die
durchschnittliche Größe der normalen Wasserflaschen Deckel.
Es gibt aber auch Flaschen mit einem größeren Deckel,
z.B. 1 1/2l Flaschen und insbesondere franz. Flaschen.

Lösung:
Sie nehmen einen Deckel einer "alten" Flasche
oder einen Korken. Wichtig ist, dass der Knopf im Inneren
des Bodens gedrückt ist. Er löst die Zeit Schaltuhr aus.

Der Trink Alarm ist kein Ersatz für den Schraubverschluss Ihrer Flasche.
Er muss auf einem Deckel sitzen!

Wie geht der Trink Alarm aus?
Der Trink Alarm hat keinen Ein-oder Ausschalter.
Wenn Sie ihn nicht brauchen - z. B. abends,
nehmen Sie ihn einfach von dem Deckel
und er ist ausgeschaltet.

Warum hat der Trink Alarm kein akustisches Signal?
Wir mussten uns aus Platzgründen entscheiden
zwischen einem
akustischen und einem optischen Signal.
Wir haben uns für ein optisches Signal entschieden,
weil es die Umwelt (z. B. Großraum Büro, Krankenhaus)
stören würde, wenn er dauernd piepsen würde.
Außerdem sind ältere Menschen oft hörgeschädigt,
aber ein optisches Signal können selbst
leicht sehbehinderte Menschen erkennen.

Batterie
Die Batterie ist austauschbar.
Die installierte Batterie ist eine hochwertige Lithium Batterie: CR 2032.
Bei normalen Gebrauch hält sie ca. 1000x
Sie ist leicht ersetzbar und kostet je nach Bezugsquelle
zwischen € 0,25 und € 1,00.

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Widerruf | AGB | Datenschutz